Marken Gala

Aktuell
11. Nov.
Termin Marken Gala 2020 steht fest
Termin Marken Gala 2020 steht fest
Kurz nach der Gala 2019 steht fest, wann die Alte Oper Frankfurt ihre Türen für die Marken Gala 2020 öffnet. Merken Sie sich den 31. Oktober 2020!

Wir freuen uns auf einen weiteren Abend ganz im Zeichen der Marke: Lassen Sie sich von bekannten Werbefiguren begrüßen und treffen Sie das kinder Ü-Ei, Tony Tiger von Kellogg´s und Co. Im Hindemith Foyer und Opéra erwarten Sie ein Welcome-Drink und wenn im Großen Saal das Programm losgeht, laden rund 60 Marken Tische zu einem spannenden Abend mit 4-Gänge-Galadinner, Marken Quiz und Verleihung des Goldenen Brandeisens und der Frankfurter Sprungfeder ein. Danach darf in der bunten Markenwelt an Ständen probiert, zu Livemusik getanzt und bei kühlen Drinks genetworkt werden.

Seien Sie dabei mit 10 Gästen als Tischsponsor oder mit einer Einzelkarte.

Wir freuen uns auf Sie.
05. Nov.
Braceless gewinnt Frankfurter Sprungfeder 2019
Es kann nur einen geben: Braceless konnte sich durchsetzen und gewinnt die Frankfurter Sprungfeder - den Preis für ein junges Unternehmen auf dem Sprung zur Marke. 

Zum perfekten Lächeln: Mehr dazu unter: https://braceless.me/ 
02. Nov.
Marken Gala 2019 - ein voller Erfolg
Marken Gala 2019 - ein voller Erfolg

Stihl gewinnt das Goldene Brandeisen 2019 


Zum Weltmarkführer gesägt – Marketing Club Frankfurt verleiht „Oscar des deutschen Marketing“ an das schwäbische Familienunternehmen | Nachwuchspreis „Frankfurter Sprungfeder“ geht an die Hersteller unauffälliger Zahnschienen „Braceless“

Frankfurt am Main, 26. Oktober 2019 – Wenn der Marketing Club Frankfurt zur unbestritten schönsten Veranstaltung der Marketing- und Werbebranche lädt, dann versammelt sich in der Alten Oper Jahr für Jahr die Creme de la Creme der Markenmacher und Kommunikationsprofis aus ganz Deutschland. So auch am vergangenen Samstagabend, an dem 580 Gäste über den Roten Teppich schritten, um die 15. Marken Gala zu feiern.

Zu erleben gab es ein spannendes Gala-Programm, moderiert von iPad-Magier Simon Pierro, der das Publikum mit seiner einzigartigen Form des Entertainments immer wieder verblüffte. Digitale Tricks und Illusionen, gepaart mit viel Humor – damit definiert der Ausnahmekünstler Magie 4.0.

Claudio Montanini, Präsident des Marketing Club Frankfurt, begrüßte die Marketing Community mit einer sehr tiefgründigen Frage: "Warum gibt es eigentlich die Marken Gala? Sind Marken im Zeitalter der Digitalisierung noch relevant? Lohnen sich Investitionen in die Marke? Ich kann Sie beruhigen. Sie machen alles richtig. Die brandneue PwC Markenstudie zeigt: Die Relevanz immaterieller Wertschöpfung steigt – sogar mit zunehmender Tendenz. Marken tragen nach Auffassung von rund 90 Prozent der Befragten wesentlich zur Wertschöpfung bei. Wer in die Marke investiert, investiert in den Erfolg“, so Montanini.

„Supergeil“ wurde die Show während der Verleihung des Goldenen Brandeisen. Denn wie in jedem Jahr stand die Laudatio auf den Preisträger durch den Vorjahressieger an. Und dieser hatte sich etwas ganz Besonderes für diesen Programmpunkt ausgedacht: Stellvertretend für Edeka kam Werbekultfigur Friedrich Liechtenstein auf die Bühne und erklärte den jubelnden Gästen in seinem gewohnt lässigen Timbre, wie „geil“ er es findet, dass das Goldene Brandeisen 2019 an Stihl geht. „Sehr, sehr geil.“

In der Jurybegründung fanden sich andere Adjektive, um den Preisträger zu beschreiben, darunter „innovativ“, „kontinuierlich“ und „nachhaltig“. So habe es der 1926 gegründete Einmann-Betrieb bis zum Weltmarkführer geschafft, sei ein „Hidden Champion im wahrsten Sinne des Wortes“, so der Jury-Vorsitzende Ingo Krauss, der betonte, dass der schwäbische Hersteller für motorisiertes Sägewerkzeug mit knapp 17.000 Mitarbeitern in 160 Ländern dem Mittelstand in seiner Definition schon längst entwachsen sei, aber immer noch so geführt werde „und damit einer der Bausteine ist, die das wirtschaftliche Rückgrat dieses Landes bilden.“

Doch nicht nur die etablierten Marken und Global Player bekommen bei der Marken Gala eine Bühne: Zum fünften Mal wurde der Nachwuchspreis Frankfurter Sprungfeder verliehen, mit dem der Marketing Club Frankfurt vielversprechende Start-ups auf dem Sprung zur Marke unterstützt. Dafür erhalten die Newcomer ein umfangreiches Mentoring-Programm und Werbemöglichkeiten durch Unternehmen wie P&G, Accenture, EY und Media Frankfurt sowie eine Mitgliedschaft im Marketing Club. In diesem Jahr ging die Auszeichnung an das Bad Homburger Unternehmen „Braceless“, das ein System für die Zahnkorrektur mittels transparenter Schienen entwickelt hat, das im Vergleich zu anderen Methoden schneller wirkt und deutlich günstiger sein soll.

Zu den Gästen der Marken Gala 2019 zählten viele bekannte Namen aus Wirtschaft, Politik, Kultur, Sport und Medien, darunter die ehemalige Bahnradsportlerin und zweifache Olympiasiegerin Kristina Vogel, FRAPORT-Chef Dr. Stefan Schulte, Dr. Hermann Bühlbecker (Lambertz Printen), Nastassja Kinski, Unternehmer und Präsident des Bundesverbandes mittelständischer Wirtschaft Prof. Mario Ohoven, Eintracht Frankfurt Vorstand Axel Hellmann, Stadtrat Markus Frank, Landtagspräsident Boris Rhein, IHK-Präsident Ulrich Caspar, hr-Moderatorin Marion Kuchenny, Publizist Dr. Wolfram Weimer, Schauspielerinnen Evi Mainardus und Sibylle Nicolai sowie GNTM-Teilnehmerin Dominique Miller. Hauptsponsoren waren: Finanzplatz Frankfurt, Frankfurter Sparkasse, FRAPORT, Mercedes-Benz, Messe Frankfurt, Wirtschaftsförderung Frankfurt und Weimer Media Group.

 

16. Jul.
Messe Frankfurt weiter Hauptsponsor
MF RGB
Die Messe Frankfurt ist der weltweit größte Messe-, Kongress- und Eventveranstalter mit eigenem Gelände. Mehr als 2.500 Mitarbeiter an rund 30 Standorten erwirtschaften einen Jahresumsatz von 669 Millionen Euro. Rund 95.000 Aussteller und über 4,4 Millionen Besucher nutzen Veranstaltungen der Messe Frankfurt jedes Jahr als Begegnungsformate für ihre Geschäfte. Mittels tiefgreifender Vernetzung mit den Branchen und einem internationalen Vertriebsnetz unterstützt die Unternehmensgruppe geschäftliche Begegnungsformate aller Art. Reale und digitale Dienstleistungsangebote gewährleisten Kunden weltweit eine gleichbleibend hohe Qualität und Flexibilität bei der Planung, Organisation und Durchführung ihrer Veranstaltung. Die Servicepalette reicht dabei von der Geländevermietung über Messebau bis hin zu Marketing- und Personaldienstleistungen sowie Gastronomie. Stammsitz des Unternehmens ist Frankfurt am Main. Anteilseigner sind die Stadt Frankfurt mit 60 Prozent und das Land Hessen mit 40 Prozent.

Für die Messe Frankfurt bietet die Marken Gala die einmalige Möglichkeit, Kontakte zu Top-Marketing-Entscheidern aus der Metropolregion Frankfurt-Rhein-Main zu pflegen, das Leistungsportfolio der Messe Frankfurt zu präsentieren und die regionale Verbundenheit mit dem Unternehmensstandort Frankfurt zu unterstreichen.
03. Aug.
Frankfurter Sparkasse wird neuer Hauptpartner
Frankfurter Sparkasse wird neuer Hauptpartner

Eine starke Marke und neuer Partner erweitert den Kreis der Hauptsponsoren für die Marken Gala 2017: Die Frankfurter Sparkasse. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit! Die Frankfurter Sparkasse wurde im Jahr 1822 gegründet und ist heute Marktführerin im Privatkundengeschäft im Rhein-Main-Gebiet. Sie bietet als Teil des Konzerns der Helaba Landesbank Hessen-Thüringen und mit ihren Partnern aus der Sparkassen-Finanzgruppe sämtliche Finanz­dienstleistungen für Privat-, Gewerbe- und Firmenkunden. Die persönliche Beratung ist der wichtigste Grund für 40 Prozent aller Frankfurter, ihre Bank­geschäfte mit der Frankfurter Sparkasse zu tätigen. Hierfür verfügt sie in der gesamten Region über das dichteste Netz von Filialen und Beratungs­centern. Online-Banking und Online-Beratung ergänzen das Service­angebot im Internet. Darüber hinaus übernimmt die Frankfurter Sparkasse seit jeher gesellschaftliche Ver­antwortung. Gemeinsam mit der Stiftung der Frankfurter Sparkasse fördert und gestaltet sie das Leben der Bürger und die Zukunft der Region.

20. Apr.
Fraport unterstützt erneut die Marken Gala als Hauptsponsor
Fraport unterstützt erneut die Marken Gala als Hauptsponsor

Fraport gehört international zu den führenden Unternehmen im Airport-Business und betreibt mit dem Flughafen Frankfurt eines der bedeutendsten Luftverkehrsdrehkreuze der Welt. Bei insgesamt ca. 500 Firmen und Institutionen arbeiten mehr als 80.000 Personen (Beschäftigtenzahl inkl. The Squaire und Gateway Gardens), davon sind 21.000 Beschäftigte allein bei Fraport tätig. Das macht den Frankfurter Flughafen zur größten Arbeitsstätte Deutschlands. Als erfahrener Airport-Manager entwickelt Fraport den Flughafen Frankfurt gemeinsam mit Partnern zur "Frankfurt Airport City" - einem herausragenden Mobilitäts-, Erlebnis- und Immobilienstandort. Zu dem Dienstleistungsspektrum gehören nicht nur sämtliche Services rund um den Flugbetrieb, sondern auch Kompetenzen im Airport-Retailing und der Immobilienentwicklung. Als Full-Service-Anbieter im Airport-Management ist Fraport über Beteiligungen und Tochtergesellschaften auf vier Kontinenten aktiv.

Wir freuen uns, so ein wichtiges Unternehmen der Region erneut im Kreis unserer Hauptpartner zu wissen.

16. Dez.
Wirtschaftsförderung Frankfurt neuer Hauptpartner der Marken Gala

Wir freuen uns, dass in diesem Jahr ein langjähriger Partner sein Engagement erweitert hat und begrüßen mit der Wirtschaftsförderung Frankfurt den vierten Hauptsponsor für die Marken Gala 2017.

Die Wirtschaftsförderung Frankfurt ist kompetenter Ansprechpartner bei Standortangelegenheiten und Fragen der wirtschaftlichen Entwicklung in Frankfurt am Main.
Durch das hervorragende Netzwerk in Stadt, Verwaltung und Wirtschaft sowie die umfassenden Kenntnisse der Frankfurter Branchen kann die Wirtschaftsförderung Sie bei Herausforderungen und Plänen unterstützen.
Als Tochterunternehmen der Stadt Frankfurt am Main arbeitet sie mit den städtischen Ämtern sehr eng zusammen.

30. Nov.
Mercedes-Benz und Messe Frankfurt
Mercedes-Benz und Messe Frankfurt

Zwei Hauptsponsoren stehen fest: Die Messe Frankfurt und Mercedes-Benz werden auch die Marken Gala 2017 unterstützen. 

Wir freuen uns, die Mercedes-Benz Niederlassung Frankfurt/Offenbach erneut als einen unserer Hauptsponsoren auf der Marken Gala begrüßen zu dürfen. So werden die Gäste die Möglichkeit haben, ausgewählte Auto-Modelle hautnah zu erleben. Zudem wird Mercedes-Benz wieder den exklusiven Fahrservice stellen und unsere Gäste bequem und sicher nach Hause fahren.

Wir danken auch unserem langjährigen Partner Messe Frankfurt, der sich entschieden hat der Marken Gala als Hauptsponsor treu zu bleiben. Die White Lounge ist unter den Gästen ein bekannter und beliebter Ort, sich nach dem Programmteil im Großen Saal zu treffen und ein Getränk sowie die Gesellschaft zu genießen.

03. Nov.
Wen würden Sie wählen?
Wen würden Sie wählen?

Nominieren Sie Ihren Favoriten für das Goldene Brandeisen 2017: Das Goldene Brandeisen ehrt Marken, die beim Aufbau einer Marke oder der Markenführung besonders erfolgreich sind und sich von ihrer Konkurrenz abheben.

An wen denken Sie, wenn Sie das Goldene Brandeisen verleihen dürften? Schreiben Sie uns Ihren Favoriten an brandeisen@markengala.de

Wir freuen uns auf Ihren Vorschlag. Bitte vergessen Sie nicht kurz zu begründen warum Sie gerade diese Marke als Anwärter des Preises nominieren möchten. 

Bevor die Jury in Kraft tritt, werden aus der entstandenen Longlist die Namen selektiert, die für das Goldene Brandeisen 2017 in die engere Auswahl kommen.

Wer hat den sogenannten "Oscar des deutschen Marketings" bisher erhalten? Schauen Sie auf unsere bisherigen Preisträger.

30. Okt.
Erfolgreiche Marken Gala 2016
Erfolgreiche Marken Gala 2016

Zur Marken Gala 2016 kamen am 29. Oktober rund 530 Denker, Lenker und Macher aus der Marketing- und Werbebranche in der Alten Oper Frankfurt zusammen. Highlight des Abends war die Verleihung des Goldenen Brandeisen, das als „Oscar“ des deutschen Marketing gilt und diesmal an einen Preisträger ging, den nicht nur ganz Deutschland für im wahrsten Sinne des Wortes besonders knackige Kommunikation kennt, sondern weltweit bekannt ist für bestes Back- und Naschwerk made in Germany: Bahlsen aus Hannover.

Zum zweiten Mal wurde bei der Marken Gala auch die Frankfurter Sprungfeder verliehen, ein Preis für den Nachwuchs, mit dem der Marketing Club Frankfurt die Leistungen junger vielversprechender Unternehmen nicht nur honoriert, sondern – nomen est omen – mit einem wertvollen Starter-Paket in Sachen Markenbildung und Kommunikation „auf die Sprünge“ hilft. Hier lesen Sie mehr und gelangen zur Bildergalerie.

Fra Spa Logo HP

Fraport Logo 100 NEGATIV WEISS 2017 HP

Mercedes Benz 2016 MGWeb5

MF logo HP2

Wirtschaftsfrderung wei HP

Save the Date!
31. Oktober 2020

Alte Oper Frankfurt

apothekebillig.com deutsche-edpharm.com