Share:

Marken Gala

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) sind Grundlage und Bestandteil jeder vertraglicher Vereinbarungen zwischen dem Marketing Club Frankfurt (Veranstalter) und dem Kunden.

1. Kartenbestellung und Sponsoring
Mit der Kartenbestellung zur Marken Gala akzeptiert der Kunde die AGBs des Veranstalters.

Der Umfang der vertraglichen Leistungsverpflichtungen ergibt sich ausschließlich aus dem Angebot und/oder den Angaben in der Vertragsbestätigung sowie diesen AGB. Im Rahmen des Vertragsgegenstandes bestimmt und verantwortet der Marketing Club Frankfurt, wie der Vertrag ausgeführt wird. Weisungsrechte des Kunden bestehen nicht, jedoch wird das Organisationsteam der Marken Gala stets bemüht sein, den Wünschen des Kunden Rechnung zu tragen.

Alle Angebote des Marketing Club Frankfurt sind freibleibend sofern im Angebot nicht ausdrücklich etwas anderes bestimmt ist. Sämtliche Ausschreibungen im Internet, in Drucksachen und Präsentationen sind lediglich Aufforderungen an den Kunden zur Abgabe eines Angebotes. Verträge zwischen dem Marketing Club Frankfurt und dem Kunden kommen grundsätzlich erst mit der ausdrücklichen Annahme durch den Marketing Club Frankfurt zustande. Nebenabreden, die den Umfang der vertraglichen Leistungen ändern, bedürfen einer ausdrücklichen schriftlichen Bestätigung.

Bei der Bestellung von Einzeltickets gilt: Nur die Anmeldung per E-Mail, Fax oder über das Formular der Website mit Überweisung des Betrages gilt als Zusage. Der Versand der Karten erfolgt ausnahmslos nach Zahlungseingang. Alle Angaben werden vertraulich behandelt.

2. Verfügbarkeit und Versand der Karten
Die gewünschten Preiskategorien können nur nach ihrer Verfügbarkeit berücksichtigt werden. Das Organisationsteam behält sich vor, bei ausgeschöpften Kapazitäten andere Kategorien als gewünscht anzubieten.

Haben Sie einen Platzierungswunsch, teilen Sie uns bitte mit, mit wem Sie zusammensitzen möchten. Das Organisationsteam bemüht sich um eine Berücksichtigung.

Der Versand der Eintrittskarten beginnt ca. vier Wochen vor der Veranstaltung. Beim Erhalt der Eintrittskarte sind die Kartenaufdrucke (Name, Kategorie) sofort zu überprüfen. Spätere Reklamationen können nicht berücksichtigt werden. Für in Verlust geratene Eintrittskarten wird seitens des Veranstalters kein Ersatz gewährt.

Der Erwerb von Eintrittskarten zum Weiterverkauf ist untersagt.

3. Bezahlung
Bitte zahlen Sie per Banküberweisung oder per Rechnung.

Kontoinhaber:    
Marketing Club Frankfurt e.V.            
Frankfurter Sparkasse, Frankfurt am Main
Kontonummer: 200 498 517
BLZ: 500 502 01

4. Stornierung
Bei Stornierung Ihrer schriftlichen Zusage fallen Stornogebühren an. Wir führen keine Warteliste.

Schriftliche Stornierungen bis einschließlich 30. Juni 2017: 25 % Stornogebühren
Schriftliche Stornierungen ab dem 1. Juli 2017: 50 % Stornogebühren
Schriftliche Stornierungen ab dem 15. September 2017: 100 % Stornogebühren

5. Bild- und Tonaufnahmen
Während des Abends werden Bild- und/oder Tonaufnahmen vor und in der Alten Oper Frankfurt gemacht. Mit dem Abschluss eines Sponsoring und/oder dem Erwerb einer Eintrittskarte erklärt sich der Besucher der Marken Gala damit einverstanden, dass er eventuell in Bild und/oder Ton aufgenommen wird und die Aufzeichnungen ohne Anspruch auf Vergütung veröffentlicht und verwertet werden dürfen.

6. Haftungsausschluss
Die Haftung für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der Website ist ausgeschlossen. Der Marketing Club Frankfurt behält sich vor, jederzeit, ohne vorherige Ankündigung das Informations- und Serviceangebot zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder einzustellen.

Sollte eine oder mehrere Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise nichtig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der anderen Bestimmungen hiervon unberührt.

7. Urheberrecht
Texte, Fotos sowie Gestaltung und Layout der Homepage www.markengala.de sind urheberrechtlich geschützt. Unerlaubte Verwendung, Reproduktion oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten werden sowohl strafrechtlich als auch zivilrechtlich verfolgt.

    Stand: Januar 2017

fmf logo negativ Website

Mercedes Benz 2016 MGWeb5

Fra Spa Logo HP

MF logo HP2

Fraport Logo 100 NEGATIV WEISS 2017 HP

Wirtschaftsfrderung wei HP

28. Oktober 2017
Alte Oper Frankfurt

SAVE-THE-DATE: 27. Oktober 2018

apothekebillig.com deutsche-edpharm.com